Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wurmkomposter

 

 

Wurmkomposter sind wunderbar und sollten in keinem Haushalt fehlen. 

Folgende Vorteile haben Wurmkomposter:

  • Kompostieren ganzjährlich möglich
  • Nahezu geruchsfrei
  • Anwendung drinnen und draussen
  • Platzsparend
  • Geringer Pflegebedarf
  • Schnelle Umsetzung des Abfallmaterials
  • Weniger anfallender Haushaltsabfall
  • Nährstoffreicher als üblicher Kompost
  • Höhere Anzahl an Mikroorganismen als im üblichen Kompost

 

 

Bauanleitungen

 

 

 

Wurmkompostersack

 

Dieses Modell überzeugt durch den Verzicht auf Plastik und die einfache Bauweise. Das atmungsaktive Vlies verhindert die Bildung von anaeroben Zonen, was häufig in Kunststoffbehältern auftreten kann. Die Ernte ist ebenfalls denkbar einfach: Durch den Bändelverschluss am Boden kann der Wurmkompost abgelassen werden.

 

Zur Anleitung

 

 

 

 

Wurmkomposterkiste

Auf WikiHow gibt es eine allgemeine Anleitung zum Selbstbau mit Kisten.

 

 Zur Anleitung